« Vielfalt zwischen Bodensee u. Allgäu | Main | erst zum TEE & dann noch EC »

Donnerstag, 25 Oktober, 2018

Goldener Herbst in der Südsteiermark vor 10 Jahren

Sonntag, 12.10.2008

Selzthal

die obligatorische Heizhausbesichtigung führte u.a. zu diesem Trio: ÖBB 1080.01, 1116 281 u. 1044 004 abgestellt, ebenso waren damals noch zahlreiche Museumsloks in Seltzthal hinterstellt

am Abzw. Selzthal Nord wurde der Sonntagszug EZ 1997 "Ennstal" Bischofshofen - Wien Südbf. geschoben von ÖBB 4020 312 abgewartet, das vordere Gleis ist die Pyhrnbahn u. das Hintere führt ins Gesäuse


Montag, 13.10.2008

Mixnitz

Lokalbahn Mixnitz-St Erhard AG Lok E4 wartete auf den nächsten Einsatz, die dem Magnesittransport dienenden Schmalspurbahn (760mm, 800 V-GS) wird von den Steiermärkische Landesbahnen betrieben


Peggau Deutschfeistritz

die "Übelbacherbahn" mußte unbedingt nochmal sein, denn noch fuhr ET14/ES24 (ex. SZU) eine Zugleistung nach Übelbach als R 8764 (13:36), inzwischen ist dieses Pärchen ausgemustert u. die STLB Rh4062 (GTW2/6) haben die Leistungen übernommen


Ehrenhausen

Bis Spielfeld-Straß durfte "A 1" ÖBB 1116 280 den IC 155 Graz - Maribor, bestehend aus 2 Reisezugwagen, befördern (16:31)


Dienstag, 14.10.2008

Spielfeld-Straß

eindrucksvolle Erscheinung: SZ 362 040 Pause im 3,0 kV GS-Teil des Bahnhofs (10:04), von diesen Ansaldo Loks (Bo'Bo'Bo') waren bereits die meisten Fahrzeuge abgestellt worden u. ein halbes Jahr später war endgültig Feierabend

ausgerollt: ÖBB 1016 025 "EM Portugal" Fal-Leerw. von Leoben Donawitz (10:27), zum Abziehen u. Schubsen in den 15 kV WS-Teil kam dann 362 040 zum Einsatz und anschließend bespannte sie den Fal-Wagenzug.

ÖBB 1216 226 "EM Tschechien" hatte OEC 151 "Emona" Wien Südbf. - Ljubljana nach Spielfeld-Straß gebracht u. SZ 363 035 (Alstom) setzte sie im Gleichspannungsteil vom Grenzbahnhof um (11:15)


Sentilj (SLO)

Sonderleistung: SZ 362 021 Kleintransporter Richtung Maribor, am Schluß hingen 3 Neubauwagen von Siemens für Israel Ry (12:39)


Unterpurkla

die "Radkersburger Bahn" an den Sulzbachbrücken: ÖBB 5022 040 als R 4152 von Bad Radkersburg nach Spielfeld-Straß (16:02)


Mittwoch, 15.10.2008

Maribor (SLO)

SZ 342 035 EC151 "Emona" Wien - Ljubljana (11:41), die Baureihe wurde in den 60er Jahren für die JZ von Ansaldo gebaut

Denkmal: JZ 151 001 auf dem Bahnhofsvorplatz, gebaut Lokf. Wiener Neustadt Nr.4536 Bj. 1903

am bekanntesten Fotostandort Maribors: SZ 310 001/002 als ICS 17 nach Ljubljana auf der Draubrücke (12:47), es war der einzige Zug ohne Graffity in Slowenien

so ist das übliche Design der Reisezüge: SZ 813 114 RB2910 Zidani Most - Maribor (12:48), die FIAT-Triebwagen wurden bei TVT Nova in Maribor modernisiert, seit 2009 ist das Siemenswerk geschlossen

im SZ Ausbesserungswerk: SZ 664 112, die stärksten EMD-Nachbauten sind G26CWs u. dahinter eine Nummer kleiner: 644 014 G22emd Lizenz aus Spanien, die Anmeldung zur Werksbesichtigung war völlig problemlos

SZ 644 012 (G22emd Lizenznachbau aus Macosa) macht schon wieder einen guten Eindruck, bis auf die Hilfsdrehgestelle


Donnerstag, 16.10.2008

Spielfeld-Strass

ÖBB 1044 016 wartete auf EC 158 "Croatia" Zagreb - Wien Südbf u. die blutorange 1142 623 wartete auf die Abfahrt mit R 4056 nach Bruck a.d. Mur (09:58)

Ausfahrt: SZ 362 034 Fracht Richtung Maribor (10.34), hatte zuvor die Rola Maribor - Wels zum Grenzbahnhof gebracht


Sentilj (SLO)

SZ 363 034 Fal-Pendel nach Koper (12:36), die Alstom-Bespannung reizte mich nochmal zu einem kurzen Ausflug über die "Grenze"


Freitag, 17.10.2008

Feldbach

Steiermärkische Landesbahnen Vorspann: STLB 2016 901 u. ÖBB 2016 095 Holz Richtung Gleisdorf (11:05)

im Ursprungslack: STLB ET1 R 8602 von Bad Gleichenberg (11:07), ist blau/beige und sollte so bleiben, der ET2 dagegen hat das übliche STLB-Design u stand in der Remise Feldbach Landesbahn

Durchfahrt in Feldbach Landesbahn: STLB E41 Schotterzug vom Basaltwerk Schlarbaum nach Feldbach (11:53)


Murska Sobota (SLO)

Denkmal am Bahnhof: JZ 53-017, StEG 4830 Bj. 1928

Fiat-Pärchen: SZ 813/814 037 kam als R3804 von Maribor (14:49), entleerte/füllte sich in kürzester Zeit u. fuhr als R3815 wieder retour

Durchfahrt: SZ 664 107 Cont. aus Hodos (15:05), während SZ 644 005 mit dem Nahgüter nach Ljutomer warten mußte, die Durchfahrt einer "Reagan" G26CWemd mit ca. 80 km/h ist ein wahrer Ohrenschmaus


Samstag, 18.10.2008

Graz

ÖBB 1216 226 "EM Tschechien" OEC151 "Emona" Wien - Ljubljana (10:38)

GVB 662 (Bombardier Cityrunner) auf dem Bahnhofvorplatz (10:42), damals das neuste Straba-Modell in Graz, sie sollen jetzt auf 37m verlängert werden

Samstagsausflug mit der Schloßbergbahn (12:19), extra wegen der neuen Wagen der Standseilbahn erfolgte nach Jahren wieder ein Besuch

ÖBB 6010 001 u. 4010 007 IC 518 Graz - Salzburg (14:11), auch mit dieser Baureihe war damals zum Fahrplanwechsel Schluß

im Graz Köflacher Bf sonnten sich GKB DH700.1 u. DH600.3 (14:50)

zurück aus Straßhof: GKB 1851 (Stollenlokomotive) hinterließ schon einen guten Eindruck, sie sollte in Bärnbach als Denkmal aufgestellt werden


Sonntag, 19.10.2008

Wies-Eibiswald

GKB DH1500.2 Wochenendabstellung (10:39), die Dosto Garnituren verkehrten in der HVZ nach Graz

GKB VT70.07 R8581 nach Wies Eibiswald (11:19) am Abzw. St.Martin/Dietmannsdorf, inzwischen sind auch die VT70 bei der GKB Geschichte und durch GTW 2/8 ersetzt


Stainz

Stainzer Lokalbahn D7 (ex. MAV Mk48 2019) wurde für eine kurze Bahnhofsrundfahrt aus der Remise geholt (12:34)

der "Stainzer Flascherlzug" wurde bereitgestellt: Stainzer Lokalbahn 764 411R im Bahnhof (13:49)


Neudorf

Stainzer Lokalbahn 764.411R (ex.CFF) mit dem Flascherlzug nach Preding-Wieselsdorf (14:14)


Dienstag, 21.10.2008

Liezen

Ausfahrt: ÖBB 4024 042 REX4476 Radstadt (11:35)

noch einmal im Planeinsatz: ÖBB 4010 007 IC515 Innsbruck - Graz (11:38)


Posted by at 17:29
Categories: - dies und das