« den Sonnenschein nochmal genutzt | Main | Besser als nichts »

Sonntag, 08 September, 2019

zum Tag des offenen Denkmals

Berlin Bw Schöneweide

erwartete uns gleich am Lokschuppeneingang: DR 74 1230 (pr.T12, Borsig 9523, Bj.1916) DBmuseum Nürnberg Dauerleihgabe DLF Berlin

Neuerwerbung der Dampflokfreunde Berlin: ex. Lutra Königs Wusterhausen Hakon 12 (alias 3346 171), ganz hinten im Ringlokschuppen

DB- Oldtimer: DB A4üe 11541 Nürnberg (bzw.: Aüe 5180 17-40 006-1, GSN 040) an der Besandungsanlage abgestellt

ex. VEB Getreidewirtschaft Halberstadt WL (TGK2-E1, Kaluga 126, Bj.1982) jetzt DLF Berlin

DR 52 6666 ebenfalls eine Dauerleihgabe des DBmuseums Nürnberg

dispo-Tf Rail Berlin V365 03 (alias 3365 120, MaK 600435, Bj.1963) im Außenbereich abgestellt

daneben: WFL Lok 12 (alias 293 021)

auf der Drehscheibe positioniert: DR ASF 65 (LEW 14265, Bj.1974 EL16/02), jetzt DLF Berlin

ex. Vattenfall KW Klingenberg 077 (FLC, Meiningen 03077, Bj.1985), ebenfalls jetzt DLF Berlin

ex. Vattenfall HKW Moabit 2 (Jung 13284, Bj.1960 RK15B) wird gegenwärtig von den DLF Berlin aufgearbeitet

die Feldbahn Diesellok u. den ex. Feuerwehr "LO" entdeckten wir auch noch, danach machten wir uns auf den Weg zur Spandauer Zitadelle, schließlich gab es ja nicht nur "Eisenbahn" zum Tag des offenen Denkmals


Posted by at 22:31
Categories: - aktuelle Fotos und Sichtungen